Die egapark-Jahreskarte 2023

Vom 1.1. bis 30.12.2023 den egapark mit unserer Jahreskarte besuchen!

Frühling, Sommer, Herbst & Winter - der egapark im Wandel der Jahreszeiten. Der egapark ist das Garten- und Freizeitparadies in der Mitte Deutschlands. Das Wüsten- und Urwaldhaus Danakil, das größte ornamental bepflanzte Blumenbeet Europas, spannende Themengärten, das Deutsche Gartenbaumuseum und ein riesiger Spielplatz sind nur einige der vielen Höhepunkte, die Sie erwarten. Blumenduft, Entspannung im Liegestuhl unter einem der 2400 Bäume und zahlreiche Veranstaltungen - Blumen- und Pflanzenbegeisterte, Spielkinder, Entdecker und Ruhesuchende aller Generationen finden hier ganzjährig alles für den perfekten Urlaub vom Alltag.

Sichern Sie sich die egapark-Jahreskarte 2023 noch bis zum 30.12.2022 zum Vorzugspreis!

Genießen, entspannen, feiern, staunen, sporteln und sich treiben lassen - Ihr Kurzurlaub im egapark! Die neue egapark-Jahreskarte gilt ab dem 1. Januar 2023 und kostet 69 Euro - im Vorverkauf bis zum 30. Dezember 2022 sogar nur 64 Euro. Nach vier Besuchen des egaparks im Sommer und zwei Besuchen im Winter hat sich die Jahreskarte gegenüber den Einzelpreisen schon gelohnt.

Gute Gründe für die Jahreskarte:

  • Sie zahlen einmal und können den egapark mit der Jahreskarte so oft Sie wollen besuchen (ausgenommen sind die Schließtage (montags und der 24./31.12.2023)). Am Oster- und Pfingstmontag, am 1. Mai und am 1. Weihnachtstag ist der egapark geöffnet.
  • Das Danakil und während der Neben- und Hauptsaison auch das Deutsche Gartenbaumuseum sind inklusive.
  • Sie verpassen keinen der Blühhöhepunkte des Gartenjahres.
  • Freuen Sie sich auf viele Veranstaltungshöhepunkte z.B. das Lichterfest oder die Kürbiszeit und ein tolles Sportangebot (Mai - September, zweimal wöchentlich)!
  • Familienkarten erhalten Sie zu einem besonders günstigen Preis. Jedes Familienmitglied erhält eine eigene Karte und kann diese nach eigenem Wunsch nutzen.

Öffnungszeiten & Preise

Während der Hauptsaison können Sie bis Sonnenuntergang im egapark verweilen. Die Kassen und Gebäude sind von 9-18 Uhr geöffnet, letzter Einlass: Danakil 17:15 Uhr, Deutsches Gartenbaumuseum 17:30 Uhr (geöffnet von 18.3. bis 31.10.23). 

Hinweis: Sonderveranstaltungen und Veranstaltungen außerhalb der regulären Öffnungszeiten wie z. B. die Ausstellung „Florales zur Weihnachtszeit“ oder das „Winterleuchten“ sind nicht im Preis der egapark-Jahreskarte 2023 inbegriffen.

1) alle Preise inkl. MwSt., 2) Nur für Menschen mit Schwerbehinderung mit Eintrag B, BI und BH, deren Begleitperson inkl., Nachweis erforderlich, 3) 17-25 Jahre, 4) 2 Erwachsene mit bis zu 5 Schülern (7-16 Jahre), 5) 1 Erwachsener mit bis zu 5 Schülern (7-16 Jahre), 6) eine spätere Nachaktivierung oder Anpassung der Familiensaisonkarten ist nicht möglich, 7) Vorverkaufsrabatt: Jahreskarten 2023 bis 30.12.22, Saisonkarten 2023 bis 17.3.23

Die Alternative für die Saison

Pflanzenpracht & Blütenfülle - das bietet weiterhin die egapark-Saisonkarte. Genießen Sie auch 2023 wunderschöne Themengärten, kreative Inspirationen für die Garten­gestaltung, entspannte Momente im Liegestuhl, tolle Veranstaltungshöhepunkte und vieles mehr.