Raritätenbörse Vorfrühlingsblüher

Halle 1, egapark Erfurt | 9. & 10. März, 10 – 16 Uhr

Unsere Raritätenbörse „Schätze unterm Schnee“ liefert einen ersten Vorgeschmack auf das neue Gartenjahr. Zum 11. Mal findet der Spezialmarkt für die Schönheiten des Frühlings im egapark statt. Spezialisierte Gärtnereien und private Anbieter seltener Pflanzen  haben eine Vielzahl der zarten Schönheiten im Gepäck: Schneeglöckchen, Leberblümchen, Winterlinge, Christ- und Lenzrosen, Lerchensporne, Adonisröschen und viele mehr. Die Experten am Stand geben gern wertvolle Tipps und Tricks mit auf den Weg, damit die Raritäten ihre wahre Schönheit entfalten können.

Preise

Es gelten die Eintrittspreise der Wintersaison:
Erwachsener 6,00 € / Junge Erwachsene 4,00 € / Schüler 2,00 € / Kinder 0,00 €

Zum Ticketshop!

Unser Tipp: Ab ins Beet aber richtig - mit Plan zum selbst angelegten Staudenbeet

09.03. – 12 Uhr – Halle 1

Ein Vortrag von Pascal Klenart (Mitglied der Gesellschaft der Staudenfreunde und Leiter der Fachgruppe Rittersporn).

Sie träumen von einen dauerhaften Staudenbeet, welches pflegeleicht ist? Der Referent erläutert Ihnen in 5 Schritten wie sie ihren Traum umsetzen können. Die Präsentation wird mit vielen Bildern passend untermalt. Außerdem erhalten sie einen Leitfaden zum Mitnehmen dazu.