Thüringer Gartentage

26. & 27. August 2023 | ab 9 Uhr

Die Thüringer Gartentage läuten den Herbst ein und liefern reichlich Inspiration und erstklassige Fachberatung.

Auf dem Gartenmarkt präsentiert eine große Vielfalt an Anbietern ein umfangreiches Sortiment an Stauden, Gehölzen, Rosen, Blumenzwiebeln und vielem mehr, das für die Herbstpflanzung zur Auswahl steht.

Gartenaccessoires und nützliche Helfer für Beet und Garten ergänzen das Angebot und interessante Vorträge und Workshops zu aktuellen Gartenthemen begleiten den Pflanzenspezialmarkt.

Gartenpflanzenraritätenbörse I Wiese am Haupteingang

Seltene Pflanzen, die das Herz jedes Pflanzenliebhabers und Sammlers höherschlagen lassen, bietet die Raritätenbörse auf und rund um die Wiese beim Haupteingang. Spezialgärtnereien aus ganz Deutschland und dem Ausland präsentieren eine riesige Auswahl an heiß begehrten und mitunter schwer erhältlichen Gartenpflanzen.

Kakteenbörse I Halle 1

Fans stachliger Schönheiten finden auf der Kakteenbörse in Halle 1 besondere Exemplare. Kakteen Haage aus Erfurt - die älteste Kakteengärtnerei der Welt - ist mit einer großen Auswahl Pflanzen, Spezialliteratur und kompetenter Beratung mit dabei.

Gartenideen I MDR Garten-Reich

Die Moderatoren Diana Fritzsche-Grimmig und Jens Haentzschel empfangen an beiden Tagen von 10 bis 16 Uhr die egapark-Besucher im MDR Garten-Reich zu einem abwechslungsreichen Programm.

Neben Musik-Acts und Garten-Rätseln mit attraktiven Preisen präsentieren sich viele Fernsehgesichter wie „Heiß auf Gemüse“- Gärtner Jörg Heiß, Traumgarten-Reporter Norbert Roßbach oder Heike Mohr, die aus Früchten und Gemüse wiedermal gesunde Kost kreiert.

Unser Tipp
Einfach mit der Straßenbahnlinie 2 bis zur Haltestelle „egapark“.

Höhepunkte & Programm