Badesaison verlängert: Das Kinderplanschbecken hat bis zum 15. September 2019 geöffnet.
 

Der Kinderspielplatz


Bereits in den 1970er Jahren wurde der Kinderspielplatz im egapark konzipiert und angelegt und gehörte seinerzeit zu den modernsten, repräsentativsten und schönsten Spielplätzen der ehemaligen DDR. Der gesamte Spielplatzkomplex mit seinem abgestuften Wasserplanschbecken wurde in den 1990er Jahren komplett modernisiert und überarbeitet und bietet unseren kleinen Gästen moderne, kindgerechte Attraktionen, Spielgeräte und tolle Beschäftigungsmöglichkeiten.

Mit 35.000 m² ist unser Kinderspielplatz der größte und schönste Spielplatz Thüringens und für alle Kinder immer noch der erste Anlaufpunkt im egapark.

Neuer Glanz und neue Spielfreude

Eigens für den egapark ausgedachte Spielgeräte nehmen neben dem neuen Schulgarten die Hauptrolle in der Spiel- und Erlebniswelt ein. Erhaltenswerte Elemente des bisherigen Spielplatzes wie die Seilkletterpyramiden, das Planschbecken, der Kletterfelsen und historische Einbauten wie die Elefanten oder das Steingesicht werden in die Neugestaltung integriert. Das Spielplatzkonzept stammt aus der Feder von Rehwaldt Landschaftsarchitekten aus Dresden. Die Spielgeräte bestehen aus Hölzern aus nachhaltiger Forstwirtschaft und wurden bei der Firma Werkform GmbH in Brand-Erbisdorf (Erzgebirge) hergestellt.