Unsere Rundgänge im egapark

Ein Rundgang im egapark ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Erkunden Sie den egapark auf eigene Faust und folgen Sie unseren ausgeschilderten Rundgängen über das Parkgelände. Ob thematisch zum Jahresmotto „GärtnerReich“, spielerisch mit GPS-Gerät oder naturkundlich auf unserem Naturlehrpfad – im egapark Erfurt entdecken und erleben Sie die Natur auf vielen Wegen.

Sie wollen mehr erfahren? Geführte Rundgänge und Touren mit unseren egapark-Fachleuten vermitteln Wissenswertes über den Gartenpark, zur Gartengestaltung und zur Pflanzenpflege – kurz und knapp (ca. 1-1,5 h) oder als Entdeckertour (ca. 2-2,5 h). Hier geht es zu unseren Führungen.

Gartenträume – Der Rundgang für Erwachsene

Beginnend am Piet-Oudolf-Beet geht es zu Fuß entlang des Großen Blumenbeetes zu den Freilandschauen in den Hallenhöfen sowie zu den Pflanzenschauhäusern und anschließend in den Rosengarten. Der Weg führt weiter zur Wasserachse mit den Staudenbeeten, zu Aussichtsturm, Skulpturengarten und Japanischem Garten. Mainzgarten sowie Pelargonienschau liegen dann ebenso auf dem Weg wie Duft- und Tastgarten. Ampelpflanzen- und Dahlienschau beschließen den Rundgang. Dauer ca. 1,5-2 h.

Der Naturlehrpfad

Naturlehrpfad und Barfußpfad warten im Waldpark hinter dem Deutschen Gartenbaumuseum in der Cyriaksburg auf alle Entdecker

Banner 1
Banner 2
Banner 3
Banner 4
Banner 5