Das Grüne Klassenzimmer

Ideale Bedingungen für ein hautnahes Naturerlebnis bietet der egapark für Schulklassen, Vorschulkinder und Kindergruppen im Grünen Klassenzimmer. Hier werden praxisnah Natur- und Umweltthemen behandelt und lehrplangerecht Wissen vermittelt. Und alle Kinder und Schüler können vom Grünen Klassenzimmer aus in den Einrichtungen des egaparks verschiedene Erlebnisbereiche erkunden und entdecken.

Hinweis: Ein Besuch im Grünen Klassenzimmer ist nur mit Voranmeldung möglich.

Angebote für Schulklassen und Kindergruppen

Für Lehrer und Erzieher ist das Grüne Klassenzimmer mit seinen vielfältigen Lernangeboten eine optimale Ergänzung und Erweiterung zum Schulunterricht oder den Themen im Kindergarten. Bei uns bekommen Sie Anregungen für die Gestaltung eines fächerübergreifenden Unterrichtes, eines Projekt- oder Thementages und für außerschulische Aktivitäten in der Natur. Ob „Tatort Regenwald“ oder Ökorallye – im Grünen Klassenzimmer finden Sie ein großes ganzjähriges Angebot für kleine und große Naturforscher. Ob Tiere von Amsel bis Ziege, Köstlichkeiten aus der Natur, ein Kindergeburtstag im egapark oder eine unserer zahlreichen Kreativwerkstätten – im Grünen Klassenzimmer gibt es das ganze Jahr über etwas zu erleben! Meldet euch gleich hier an!

  

Workshopthemen zur Auswahl

  • Von Amsel bis Ziege – Tiere und ihre Lebensräume

    Wir bieten Kinderworkshops zum Thema regionale Fauna: Igel, Eichhörnchen, Vögel, Frösche, Schmetterlinge und Bienen – wir gehen im Parkgelände auf die Suche nach tierischen Bewohnern des egaparks und deren Lebensraum. Die Workshops sind für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen geeignet. Bitte beachten Sie saisonale Einschränkungen für bestimmte Workshops. Mehr Informationen

  • Entdeckungsreise durch die Natur

    Wir bieten Kinderworkshops zum Thema regionale Flora: Naturlehrpfad, Pflanzenschauhaus und Kinderbauernhof – im egapark gibt es immer etwas zu entdecken! Ideale Bedingungen für Schulklassen und Vorschulkinder, Natur mit allen Sinnen und ganz praxisnah zu erleben. Bitte beachten Sie saisonale Einschränkungen für bestimmte Workshops. Mehr Informationen

  • Köstlichkeiten aus der Natur

    Wir bieten Kinderworkshops zum Thema Nahrung aus der Natur: Brot wird aus Getreide gemacht, Kräuter sind nicht nur für Hexen wichtig und auch Äpfel und Kartoffeln kommen nicht aus dem Supermarkt: In unseren Workshops rund um landwirtschaftliche Nutzpflanzen lernen die Kinder, woher ihre tägliche Nahrung kommt. Mehr Informationen

  • Kinder mit Foscherdrang

    Wir bieten Kinderworkshops für Kinder mit Forscherdrang zum Thema Umwelt schützen und verstehen: In unseren Workshops für kleine Forscher können Kinder und Umweltschützer mit Forscherdrang die Umwelt entdecken und Zusammenhänge verstehen. Die Workshops sind für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen geeignet. Bitte beachten Sie saisonale Einschränkungen für bestimmte Workshops. Mehr Informationen

  • Kreativworkshops für Kinder

    Wir bieten Kinderworkshops für Kreative: Die Natur bietet uns ganz unterschiedliche Materialien für unsere Kreativität. Je nach Jahreszeit fertigen wir damit ganz verschiedene Werkstücke in unseren Kreativworkshops. Mehr Informationen

Banner 1
Banner 2
Banner 3
Banner 4

Von Amsel bis Ziege – Tiere und ihre Lebensräume

Es kriecht, fliegt und krabbelt im egapark! Wo Pflanzen sind, da sind auch Tiere, da macht der egapark keine Ausnahme. Im Grünen Klassenzimmer wird nicht nur lehrplangerecht Wissen vermittelt, sondern viel selbst ausprobiert, experimentiert, entdeckt und erforscht.

Die Honigbiene

Beim Besuch der Bienenhäuser im egapark lernen die Kinder viel über dieses geflügelte Volk, beobachten die Bienen bei ihrer Arbeit und erfahren, wie gesund und lecker Honig ist. Saisonales Angebot von Mai-August für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Zimmer frei – Wir bauen ein Insektenhotel

Je nach Wunsch und Thema bauen wir mit den Kindern Nisthilfen für Insekten oder Vögel. So erfahren sie, wie wichtig es ist, in unserer oft sehr aufgeräumten Kulturlandschaft die Wohnungssuche unserer Tiere zu unterstützen. Saisonales Angebot von Mai-Juli für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Vögel im Winter

Welche Vögel bleiben im Winter bei uns? Was muss man bei der Winterfütterung der heimischen Standvögel beachten? Jedes Kind darf sich selbst in diesem Kurs eine Futterglocke anfertigen. Saisonales Angebot von November-Februar für Vorschulkinder und Schüler bis zur Mittelstufe

Vom Schaf zum Pullover

Wo leben die meisten Schafe und weshalb haben die Menschen früher und auch heute Schafe gehalten? Bei einem Besuch auf unserem Bauernhof erleben die Kinder eines der ältesten Haustiere des Menschen hautnah. Anschließend werden aus Wolle kleine Werkstücke selbst gefilzt. Ganzjähriges Angebot für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Faszinierende Welt der Schmetterlinge

Farbenvielfalt, Körperaufbau und die Entwicklungsstadien dieser interessanten Insekten werden altersgerecht und anschaulich bei einem Besuch im Schmetterlingshaus erklärt. Zur Unterrichtsvertiefung lösen die Kinder anschließend kleine Aufgaben. Ganzjähriges Angebot für Vorschulkinder und Grundschüler.

Fledermäusen auf der Spur

Fledermäuse: Unheimliche und unbekannte Nachttiere? In diesem Kurs erfährt man viel Wissenswertes über die geschützten Tiere. Die Kinder lernen die hier heimischen Fledermäuse, ihre Lebensgewohnheiten und ihren Speiseplan kennen. Ganzjähriges Angebot für Schüler aller Altersgruppen.

Igel – stachliger Geselle

Wenn es draußen dunkel wird, hört man es im Garten manchmal leise rascheln... Das könnte ein Igel sein! Was er frisst, wann er aktiv ist und wo er lebt, erfahren die Kinder hier. Außerdem: Wir lernen einen Igel-Unterschlupf zu bauen. Saisonales Angebot von Oktober-November für Vorschulkinder und Grundschüler.

Banner 1
Banner 2
Banner 3
Banner 4

Entdeckungsreise durch die Natur

Der egapark Erfurt bietet für Schulklassen und Vorschulkinder ideale Bedingungen, um Natur- und Umweltthemen praxisnah und mit allen Sinnen zu erleben. Unter Einbeziehung der vielfältigen Einrichtungen des egaparks, wie der Naturlehrpfad, die Pflanzenschauhäuser und der Kinderbauernhof, vollzieht sich die ideale Verbindung von Theorie und Praxis.

Ökorallye

Welche Tiere wohnen im Insektenhotel oder im Steinlesehaufen? Wie funktioniert das Baumtelefon? In kleinen Gruppen erkunden die Kinder den Naturlehrpfad und dürfen beim Begehen des Fußtastpfades die unterschiedlichen Naturbaustoffe erspüren. Saisonales Angebot von März-Oktober für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Sinnesparcours

Naturerlebnisspiele schulen die Sinne: Durch genaues Beobachten und Einsetzen aller fünf Sinne erleben die Kinder die Natur. Ganzjähriges Angebot für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Mein Freund, der Baum: Lebensraum Wald

Wie funktioniert der Wald? Was braucht ein Baum zum Leben? Beim Unterricht im Grünen lernen die Kinder unsere heimischen Nadel- und Laubbäume kennen, ordnen ihnen die richtigen Früchte und Blätter zu und erfahren, wie wichtig der Kreislauf des Waldes für unsere Umwelt ist. Saisonales Angebot von März-Oktober für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Guck mal, was da krabbelt – Lebensraum Wiese

Dass eine Wiese vielfältiger und artenreicher ist als der klassische grüne Rasen lernen wir hier. Denn bei diesem Projekt beobachten wir mit einer Becherlupe kleine Tiere und bestimmen Pflanzen im Lebensraum Wiese.
Saisonales Angebot von April-Oktober für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Wasserfloh & Co. –Lebensraum Teich

Welche Lebewesen tummeln sich eigentlich in unseren Teichen? Mit Hilfe eines Keschers werden Proben entnommen, die Wasserqualität untersucht und Kleinstlebewesen entdeckt. Saisonales Angebot von April-Oktober für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Wir machen blau – Waid, eine traditionsreiche Färberpflanze

Die Waidpflanze war die wichtigste farbstoffliefernde Pflanze des Mittelalters in Europa und brachte vielen Menschen für vier Jahrhunderte großen Wohlstand. Durch den Anbau und die Verarbeitung von Waid in der Thüringer Region wurde Erfurt sogar so reich, dass es 1392 die Universität gründen konnte. Doch wie sieht diese Pflanze aus und wie entsteht die blaue Farbe? Saisonales Angebot von April-Oktober für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

  

Banner 1
Banner 2
Banner 3
Banner 4

Köstlichkeiten aus der Natur

Brot wird aus Getreide gemacht, Kräuter sind nicht nur für Hexen wichtig und auch Äpfel kommen eigentlich ursprünglich nicht aus dem Supermarkt. 

Die Apfelwerkstatt

Der Apfel ist das Obst, das in unserer Region am häufigsten angebaut wird. Er ist lecker, saftig und sehr gesund! Schauen wir aber in die Frühstücksbeutel unserer Kinder, findet man dort viel häufiger südländische Früchte. In der Apfelwerkstatt haben die Kinder die Möglichkeit, den Apfel besser kennen und schätzen zu lernen: Aus mehr als 100 Sorten stellen wir verschiedene vor, es gibt eine Apfelverkostung und wir pressen gemeinsam mit den Kindern leckeren Apfelsaft. Saisonales Angebot von Oktober-November für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Zwerg Nase – Zu Gast in der Kräuterküche

Wissenswertes über die Verwendung von Kräutern als Gewürz- und Heilpflanzen erfährt man beim Rundgang durch den Kräutergarten. Den selbst hergestellten Kräuteressig dürfen die Kinder mit nach Hause nehmen. Saisonales Angebot von April-September für Vorschulkinder und Schüler bis zur Mittelstufe.

Tolle Knolle – Die Kartoffel

Gibt es wirklich blaue Kartoffeln und wenn ja: Schmeckt das denn? Interessantes über das weitverbreitetste Gemüse unserer Region und über dessen Verwendungsmöglichkeiten in der Küche und in der Hausapotheke. Saisonales Angebot im September für Vorschulkinder und Schüler bis zur Mittelstufe.

Vom Korn zum Brot

Brot ist eines unserer Grundnahrungsmittel. Bis aus den Ähren auf dem Feld ein Brotlaib wird, werden viele Stufen durchlaufen. Die Kinder lernen die heimischen Getreidesorten kennen und erfahren etwas über die Geschichte des Brotes. Saisonales Angebot im Oktober für Vorschulkinder und Schüler bis zur Mittelstufe.

Kleine Forscher

Kinder mit Forscherdrang – Wer unsere Umwelt schützen will, der muss sie verstehen lernen.

In die Wüste geschickt – Ein Besuch in unserem Kakteenhaus

Fast ein Fünftel unserer Erde besteht aus Wüstengebieten. Extrem lebensfeindlich sind vor allem die endlosen Sandmeere, wo in praller Sonnenhitze bei nur spärlichem Wasservorkommen kaum ein Leben möglich scheint. Doch die Tiere und Pflanzen, die hier beheimatet sind, haben sich optimal angepasst. Ganzjähriges Angebot für Schüler aller Altersgruppen.

Der tropische Regenwald

Den tropischen Regenwald unter Glas erleben die Kinder im Tropenhaus des egapark. Hier lernen sie Aufbau und Besonderheiten des Regenwaldes kennen, entdecken tropische Nutzpflanzen und erfahren, warum das artenreichste Ökosystem der Erde so stark gefährdet ist. Ganzjähriges Angebot für Schüler aller Altersgruppen.

Wächst Kakao auf Bäumen?

Tropische Nutzpflanzen spielen in unserem Alltag eine große Rolle. Neun von zehn Früchten, die bei uns gegessen werden, stammen ursprünglich aus tropischen Regenwäldern. Ob Banane oder Feige, Vanille oder Zimt, Kakao oder Ingwer: Ursprung und Geschichte dieser Pflanzen halten manche Überraschung bereit. Ganzjähriges Angebot für Schüler bis zur Mittelstufe.

Tatort Regenwald

Als Mitglieder der SOKO Regenwald machen sich die Schüler an die Aufklärung eines mysteriösen Todesfalles: Bei diesem Mitmach-Krimi zum Thema „Die Bedrohung der Regenwälder“ werden Netzwerke und Zusammenhänge entsprechend den tatsächlichen Vernetzungen in unserer Alltagswelt aufgezeigt. Ganzjähriges Angebot für Schüler der Mittel- und Oberstufe.

Bau einer Mini-Kläranlage

Woher kommt unser Wasser, wo geht das Abwasser hin? Wie viel Wasser verbraucht der Mensch am Tag? Viele interessante Fragen werden hier beantwortet und eine Minikläranlage selbst gebaut. Ganzjähriges Angebot für Schüler aller Altersgruppen.

Experimente mit Wasser

Wasser hat eine Haut. Bei verschiedenen Experimenten, welche die Kinder selbst durchführen, kann man die Eigenschaften des Wassers und dessen Nutzung entdecken. Ganzjähriges Angebot für Schüler bis zur Mittelstufe.

Kreativworkshops

Die Natur bietet uns ganz unterschiedliche Materialien für unsere Kreativität. Je nach Jahreszeit fertigen wir damit ganz verschiedene Werkstücke in unseren Kreativworkshops.

Gestalten mit Naturmaterialien

Kreativ sein, das kann man auch mit Materialien aus der Natur: Je nach Jahreszeit liefert uns die Natur viele tolle Formen, Farben und Materialien, um schöne Dinge entstehen zu lassen. Ob Collagen, Karten, Bilder, Figuren oder Fantasiegebilde – der Kreativität der Kinder und Schüler sind keine Grenzen gesetzt! Ganzjähriges Angebot für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Papier schöpfen

Papier selbst herstellen? Wie aus verschiedenen Materialien Papier hergestellt wird, kann man hier selbst ausprobieren und kunstvoll dekoriert mit nach Hause nehmen. Ganzjähriges Angebot für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

So viel Heimlichkeit – Adventsbasteln

Vor den Feiertagen sind nicht nur die Erwachsenen beschäftigt, um für ihre Lieben das passende Geschenk zu finden. Auch die Kinder möchten Eltern oder Großeltern überraschen. Das Grüne Klassenzimmer liefert Ideen und Bastelvorlagen für tolle Geschenke: Ob Fröbelsterne, Adventsgestecke oder selbst gebastelte Geschenkanhänger – in der Kreativwerkstatt des Grünen Klassenzimmers sind die Kinder garantiert mit Feuereifer bei der Sache! Saisonales Angebot von November-Dezember für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

Basteln in der Osterhasenwerkstatt

Vor den Feiertagen sind nicht nur die Erwachsenen beschäftigt, um für ihre Lieben das passende Geschenk zu finden. Auch die Kinder möchten Eltern oder Großeltern überraschen. Das Grüne Klassenzimmer liefert Ideen und Bastelvorlagen für tolle Geschenke: Ob Osterhasen aus Stroh, Osterkränze oder bemalte Ostereier: In der Kreativwerkstatt des Grünen Klassenzimmers sind die Kinder garantiert mit Feuereifer bei der Sache! Saisonales Angebot von März-April für Vorschulkinder und Schüler aller Altersgruppen.

So finden Sie das Grüne Klassenzimmer

Mit allen Stadtbahnlinien bis zum Anger, Umsteigen in Linie 2 P+R Messe, bis Haltestelle egapark (Haupteingang). Das Grüne Klassenzimmer befindet sich unweit des Haupteingangs, direkt neben dem Spielplatz.