Zauber aus Fernost

Fels, Wasser, Pflanzen und Pavillons dichten zusammen eine fernöstliche Poesie. Im Frühling verzaubern zartblühende Zierkirschen und -pflaumen sowie Azaleen und Rhododendren den Japanischen Fels- und Wassergarten mit ihren vielfarbigen Blüten. Wir wollen gemeinsam in eine geheimnisvolle Welt japanischer Gartenkunst eintauchen.

Teilnahme, Treffpunkt und Preise
  • Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
  • Die Führung beginnt 11 Uhr, Treffpunkt ist der Besuchershop am Haupteingang.
  • Die Teilnahme an dieser Führung ist kostenfrei, es ist lediglich der Eintritt für den egapark zu zahlen.

TIPP!  Alle Führungen finden Sie in unserer Übersicht.